13.07.2018

Liebe Besucher der Homepage der Realschule am Eichholz!

Mit dem Ende unserer Schule endet naturgemäß auch dieser Internet-Auftritt. Wir bedanken uns bei allen, die im Laufe der Jahre auch über diese Homepage die Entwicklung unserer Schule mitverfolgt haben. Viele von ihnen werden sicherlich an unserer großen Abschiedsparty “… dann eben tschüss!” am 6. Juli teilgenommen und dadurch mit dazu beigetragen haben, sie zu einem unvergesslichen Ereignis zu machen.
In seiner Rede auf der Entlassungsfeier der letzten Arnsberger Realschüler/innen sagte unser Schulleiter Herr Mono über die Resonanz zur Abschiedsparty: “Weit über 1.500 Karten haben wir verkauft, einige weitere hundert wären wir problemlos losgeworden. Auch das zeigt, wie tief die Arnsberger Realschule mit ihrer Stadt und v.a. ihren Bürgern verwurzelt ist. Ich bin mir nicht sicher, ob (gerade angesichts der diesjährigen Anmeldezahlen) nicht auch dem einen oder anderen Schul-, Lokal- bzw. Bezirkspolitiker mittlerweile Zweifel an der Richtigkeit der vor 6 Jahren getroffenen Entscheidung zur Auflösung unserer Schule  gekommen sind.”

Allen (ehemaligen) Schüler/innen, Kolleg/innen, Mitarbeiter/innen und Freund/innen der Realschule am Eichholz wünschen wir alles, alles Gute für die Zukunft!

11.07.2018

Das war einfach der Wahnsinn!!!
Die große Abschiedsparty unserer Schule unter dem Motto  “… dann eben tschüss!” stellte einen würdigen Abschluss der Arnsberger Realschule nach über 56 Jahren ihres Bestehens dar. Wie sehr sich die Arnsberger mit “ihrer” Schule verbunden fühlen, zeigte sich sowohl an der Anzahl der Teilnehmer/innen (1670 verkaufte Karten, weit mehr als 2000 hätten verkauft werden können), als auch an der unglaublich tollen Stimmung, die an diesem Abend herrschte. Aus allen Schüler- und Lehrergenerationen (unter ihnen auch der inzwischen 93jährige “Gründer” und erste Schulleiter, Herr Josef Klauke) waren viele, viele Menschen erschienen, denen es offensichtlich ein großes Bedürfnis war, Abschied zu nehmen. So schwankte die Stimmung aller Beteiligten zwischen großer Trauer über das Aus für die Realschule und riesiger Freude über das Wiedersehen mit so vielen Lehrer/innen, Schüler/innen, Mitarbeiter/innen und Freund/innen der Realschule am Eichholz. Im einzigen Programmpunkt des Abends wurden den Gästen die wichtigsten Daten und Ereignisse der 56jährigen Schulgeschichte in einer Bild-Ton-Präsentation vorgeführt. Ansonsten tauschte man bis spät in der Nacht Erinnerungen und Anekdoten aus oder amüsierte sich bestens mit Musik und Tanz.

... beste Stimmung bei herrlichem Sommerwetter...

... beste Stimmung bei herrlichem Sommerwetter...

06.07.2018

Am Freitagmorgen, 6. Juli 2018, findet die letzte Entlassungsfeier Alt-Arnsberger Realschüler/innen in der Schützenhalle Arnsberg statt.
Bevor am Abend die große Abschiedsparty im Festzelt folgt, werden den 98 Schüler/innen in einer Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse überreicht. 55 von ihnen erhalten mit ihrem Zeugnis auch die Qualifikation zum Besuch der Gymnasialen Oberstufe.

... die letzte Alt-Arnsberger Realschüler/innen

... die letzte Alt-Arnsberger Realschüler/innen

27.06.2018

Damit hatte wohl niemand gerechnet: Alle Karten für die große Abschiedsparty am 6. Juli sind verkauft! Über 1500 (ehemalige) Schüler/innen, Lehrer/innen, Mitarbeiter/innen, Eltern oder Freund/innen unserer Schule haben sich eine Karte besorgt, um den endgültigen Abschied unserer Schule zu “feiern”. Viele Nachfragen mussten wir bereits negativ beantworten: ES GIBT LEIDER KEINE KARTEN MEHR!! Da das Festzelt eine zwar große, letztendlich aber doch begrenzte Kapazität hat, können auch keine weiteren Plätze geschaffen werden.

27.06.2018

Zweimal, am 9. Juni und am 15. Juni, stand unsere Schule groß im Fokus der Arnsberger Tageszeitungen. WR und WP berichteten über das Ende der 56jährigen Realschulzeit sowie über unsere Arbeitsgemeinschaft “Schulgeschichte”, die die Geschichte unserer Schule anhand von Schulchroniken, Zeitungsartikeln, Zeitzeugenberichten, Fotos und Festschriften in einer 20minütigen Präsentation zusammengefasst hat und diese auf der großen Abschiedsparty am 6. Juni im inzwischen ausverkauften Festzelt vorführen wird. Die Artikel finden Sie hier.

22.04.2018

Es ist traurig, aber wahr: Der Tag des Abschieds naht mit Riesenschritten! Wie Sie alle wissen, wird unsere Schule nach dem Wunsch der Arnsberger Schulpolitiker nach 56 erfolgreichen Jahren in diesem Sommer ihre letzten Abschlussschüler entlassen und damit endgültig Geschichte sein. Aus diesem Anlass findet am 6. Juli ab 19 Uhr eine große Abschiedsparty unter dem Motto “… dann eben tschüss!” im Festzelt an der Arnsberger Schützenhalle statt. Herzlich eingeladen sind alle, die als Schüler, Lehrer, Eltern, Mitarbeiter oder Freunde mit der Alt-Arnsberger Schule in ihrer 56jährigen Geschichte zu tun hatten.
Ab sofort können die Karten für diese Abschiedsparty für 7,50 € (inkl 1 Getränk) erworben werden! Der Verkauf findet in unserem Schulsekretariat (7 – 10 Uhr), bei Getränke Korte, im Ratskeller und an der Grüne-Tankstelle Hellefelder Straße statt. Zurzeit ist absolut nicht zu überblicken, mit wie vielen Teilnehmern wir rechnen können. Da die Kapazität des Festzelts begrenzt ist (immerhin ca. 1.500 Personen), sollten alle Interessierten auf Nummer Sicher gehen und sich möglichst bald ihre Karten besorgen (dann können wir auch besser planen). Außerdem würden wir uns über eine kurze E-Mail aller mitfeiernden ehemaligen Schüler an homepage@rs-eichholz.de freuen, in der sie uns ihr Abschlussjahr mitteilen.

Plakat endgültigP.S.: Für den Fall, dass an diesem Abend die deutsche Nationalmannschaft bei der Fußball-WM im Viertelfinale antreten muss, wird für die Möglichkeit gesorgt, das Spiel live zu verfolgen…

13.04.2018

Unser Musikkurs hat mit seinem HipHop-Track “Teer in deiner Lunge” den 5. Platz beim landesweiten Wettbewerb der Initiative LoQ (Leben ohne Qualm) gewonnen. Da einige Dutzend Teilnehmer bei dem Wettbewerb mitgemacht haben, sind die Schüler/innen mit der Platzierung einigermaßen zufrieden, zumal sie einen Geldpreis von 80 Euro beinhaltet. Von diesem Geld wird der MK-Kurs noch eine schöne gemeinsame Aktion vor dem Schuljahresabschluss unternehmen!

HipHop

15.03.2018

Für eine Dokumentation der Geschichte unserer Schule zum Abschluss am 06.07.2018 suchen wir noch Fotos oder andere Dokumente aus dem Realschulleben. V.a. für die 1970er und die frühen 1980er Jahre benötigen wir noch dringend entsprechendes Material. Falls dieses bei dem Einen oder Anderen in der Schublade schlummern sollte, wären wir sehr dankbar für die Zusendung (am besten als jpg-Datei) an unsere E-Mail-Adresse: homepage@rs-eichholz.de.
Vielen Dank!!!

Weitere Informationen zur großen Abschlussfeier finden Sie hier und auf Facebook unter https://www.facebook.com/realschule.ameichholz.7.

21.02.2018

Am Dienstag, dem 27. Februar 2018, findet um 19 Uhr die diesjährige Mitgliederversammlung des Fördervereins der Realschule am Eichholz im Musikraum unserer Schule statt. Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen!

13.02.2018

Tolle Stimmung herrschte in unserer Schule am Weiberfastnachtstag: Die SV hatte die Mensa bunt geschmückt und sorgte in der Pause für karnevalistische Musik. Viele Schülerinnen und Schüler kamen, z. T. äußerst originell, verkleidet zur Schule. Da sich weitestgehend alle an die vereinbarten Abmachungen hielten, endete der Unterricht nach der 4. Stunde um 11.11 Uhr.

Tolle Stimmung an Weiberfastnacht!

Tolle Stimmung an Weiberfastnacht!